Klassische Homöopathie

Die klassische Homöopathie bewährt sich in vielen Fällen als sinnvolle und effiziente Behandlung bei akuten und vor allem bei chronischen Erkrankungen jeden Alters. Ebenfalls kann sie als Ergänzung (komplementär) zur Schulmedizin eingesetzt werden um Nebenwirkungen von Therapie und Medikamenten zu lindern. Gleichzeitig unterstützt sie, durch die heilungsfördende Wirkung, die schulmedizinischen Behandlung und verkürzt sie.
Die Vorgehensweise wird individuell angepasst und allenfalls kombiniert mit der Craniosakralen Therapie oder anderen Therapiemethoden aus der Naturheilkunde z.B. der Phytotherapie.

Im Mittelpunkt steht immer der Mensch, mit der Absicht gezielt die geeignete individuelle Lösung zu finden um gesund zu werden oder auch mit einer Krankheit oder Behinderung besser zu leben. Angestrebt wird in jedem Fall eine bessere Vitalität und eine höhere Lebensqualität für die Person und nicht nur das Verschwinden von Symptomen.

Anwendungsbereiche:

Bei allen akuten und chronischen Erkrankungen.
Bei körperlichen oder psychischen Störungen.
Bei Verletzungen, Unfällen, nach chirurgischen Eingriffen.
Für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer und betagten Menschen.
Bei Schwangerschaftsbeschwerden und im Wochenbett
Palliative Begleitung (im Sterbeprozess, bei Chemotherapie in der Krebstherapie…)

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Naturarzt und Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt der klassischen Homöopathie und verfüge über viel Erfahrung in der Behandlung von akuten aber vor allem von chronischen Erkrankungen. Seit 4 Jahren ergänze ich meine therapeutische Arbeit mit der Craniosakralen Therapie.

Wenn ich ihr Interesse geweckt habe oder sie weitere Fragen haben, freue ich mich, wenn sie mich direkt telefonisch oder per Mail kontaktieren.